VOM FÄHRHAUS NIEDERKLEVEEZ ZU DEN SPIEGELTEICHEN

Entdecken Sie die Natursehenswürdigkeiten der Holsteinischen Schweiz

Zwischen Niederkleveez und Malente begleitet ein wunderschöner Wanderweg den Kurs der 5-Seen-Fahrt. Direkt am Wasser und fernab von Straße und Verkehr lädt er ein zu einer kleinen Tour. Höhepunkt sind die Spiegelteiche kurz vor Malente. Ursprünglich als Fischzuchtanlage gedacht, befindet sich die fast 200 Jahre alte Teichanlage mitten im Holm. Gespeist von einer natürlichen Quelle sind sie auch im Sommer glasklar und eiskalt. Die natürlichen Kneippbecken laden ein zu einer kurzen Rast und Erfrischung. Auch für Kinder spannend, denn am Ende der Spiegelteiche wartet ein kleiner Spielplatz auf die Abenteurer.

malente-spiegelteiche-DirkJacobs.jpg

UNSER TOURENVORSCHLAG:

START:

Anleger Plön-Fegetasche

 

STATION 1: 

Fährhaus Niederkleveez. Hier verlassen Sie das Schiff und beginnen die Wanderung nach Malente. Wer will kann sich hier noch mit Kaffee und Kuchen oder einem leckeren Essen stärken. 

 

STATION 2:

Nach etwa 3,5 km Wanderung stoßen sie auf einen kleinen Kinderspielplatz. Hier beginnen die Spiegelteiche die den Rest des Weges bis nach Malente säumen. 

 

STATION 3:

Bootshaus am Dieksee (wer sich noch stärken möchte). Nach dem langen Fußmarsch wartet ein frisch gezapftes Jever-Pils oder ein leckeres Essen im Bootshaus am Dieksee.

 

STATION 4:

Anleger Malente Gremsmühlen, Rückfahrt nach Plön Fegetasche.

SIE MÖCHTEN WEITERE TOURENTIPPS ENTDECKEN?